Pressemitteilung

Den Finger am Puls der Zeit – reBuy führt mit Uhren eine neue Gebraucht-Kategorie ein

Berlin, November 2016

reBuy gewinnt Tatiana Escrucería Restrepo als Head of Marketing Seit Oktober finden reBuy Kunden nun auch die Kategorie Uhren in dem Onlineshop für Gebrauchtware. Mit den modischen Accessoires für das Handgelenk er-gänzt reBuy den bisher gelegten Fokus auf Consumer Electronics um ein sehr spannendes Marktsegment.

Der Wettbewerb um gebrauchte Uhren findet aktuell vorrangig im Luxussegment statt. reBuy wird sich als erster professioneller Gebrauchtwaren-Händler auf die mittlere Preisklasse kon-zentrieren und insgesamt sieben Marken in das Portfolio für den An- und Verkauf nehmen. Hier wird es sich um die nachgefragten Namen wie Michael Kors, Tissot, Maurice Lacroix, Junghans, Hugo Boss, Diesel und Citizen handeln. Um die gewohnten Qualitätsansprüche in der Bewertung und im Refurbishment der Produkte zu garantieren, hat sich reBuy Uhrenma-cher mit ins Team geholt. Alle Stücke werden professionell überprüft und gereinigt, bevor sie wieder mit 18-monatiger Garantie zum Verkauf im Onlineshop zu finden sind. Die Warenverfügbarkeit wird sich aus Kundenverkäufen und Ankäufen aus Überproduktionen ergeben. Uhren aus dem mittleren Preissegment haben sich in den letzten Jahren verstärkt wieder zu einem modischen Accessoire entwickelt und bei ausgewählten mechanischen Mo-dellen gibt es außerdem den Vorteil einer Wertanlage.

Der Nachhaltigkeitsaspekt spielt selbstverständlich auch bei dieser Kategorie-Einführung eine Rolle für das Re-Commerce Unternehmen. Eine Uhr, die vielleicht bei dem einen Träger schon in der Schublade gelandet ist, kann einen anderen Konsumenten noch Freude bereiten – ge-rade wenn es sich um Klassiker wie Maurice Lacroix und Junghans handelt. Ware aus Über-produktion landet zum Schaden der Umwelt oft in der Verschrottung – diese Verschwendung von Ressourcen kann das reBuy-Prinzip ideal schließen. Durch den Ankauf zu fairen Preisen und das Anbieten der Ware zu besseren Konditionen inklusive 18 Monaten Garantie ergibt sich eine Win-win-Situation für den Kunden.